UrbanSlam Logo

UrbanSlam3: Termin und Ort werden noch bekannt gegeben
UrbanSlam2: 21.04.2016 in Dortmund
UrbanSlam1: 12.05.2015 in Aachen

Weitere Infos zum Urbanslam findest Du
auf der Website der Architektenkammer NRW

Als Slammer bewerben:
info@urbanslam.de


Architektur, Kunst und Stadtplanung, spannend präsentiert in höchstens zehn Minuten – Das gibt es beim UrbanSlam der Architektenkammer NRW.


Der erste UrbanSlam, inspiriert von den seit einigen Jahren laufenden Science Slams, war ein großer Erfolg – volles Haus in Aachen! Und auch die zweite Runde in Dortmund bestätigte den Erfolgskurs des jungen Veranstaltungsformats der Architektenkammer NRW: Der UrbanSlam funktioniert!

Wie es läuft? Nachwuchsarchitektinnen und -architekten, -innenarchitekten, -landschaftsarchitekten und junge Stadtplaner slammen auf der Bühne über aktuelle Themen und begeistern mit anschaulichen und amüsanten Vorträgen. Jeder Slammer hat nur zehn Minuten Zeit, das Publikum für sich zu gewinnen. Alles ist erlaubt! Am Ende stimmt das Publikum dann per Applaus über den besten Auftritt ab.


Der UrbanSlam2 stand unter dem Motto »Gekommen um zu bleiben«: Im Baukunstarchiv NRW in Dortmund waren Entwürfe, städtebauliche Konzepte und Vorschläge gefragt, wie den nach Deutschland flüchtenden Menschen baulich geholfen werden kann. Den Bericht mit Fotos gibt’s bei der Architektenkammer NRW.


Infos und Fotos zum UrbanSlam1 »Zukunft der Stadt« im Ludwig Forum Aachen findest Du bei der Architektenkammer NRW.


Lauscht spannenden Vorträgen, tauscht euch miteinander aus, kurz gesagt: Habt einen tollen Abend beim UrbanSlam.







Impressum

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Zollhof 1
40221 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 49 67-0
Telefax: (02 11) 49 67-99
E-Mail: info@aknw.de
Internet: www.aknw.de

Präsident: Dipl.-Ing. Ernst Uhing